Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Gundelfingen/B16: Überholender verursacht Unfall und fährt weiter
Stop Polizei Anhaltekelle
Symbolfoto: abr68 - Fotolia

Gundelfingen/B16: Überholender verursacht Unfall und fährt weiter

Gestern Abend, am 14.09.2018, kam es bei Gundelfingen, auf der B16, um 17.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten.
Ein 73-Jähriger, der auf der B16 von Günzburg kommend in Fahrtrichtung Gundelfingen unterwegs war, überholte mit seinem Pkw BMW Höhe des Kieswerks ein größere Fahrzeugkolonne. Beim wiedereinscheren nach dem überholen musste das vorderste überholte Fahrzeug eine Vollbremsung einleiten, um dem 73-Jährigen das einscheren zu ermöglichen. In der Folge kam es zu einem Auffahrunfall zwischen zwei weiteren nachfolgenden Fahrzeugen, die nicht mehr rechtzeitig anhalten konnten. Hierbei wurden die Fahrerin und Beifahrerin des geschädigten Pkw, beide 24-Jahre alt, leicht verletzt. Der Rettungsdienst war nicht erforderlich.

Unfallverursacher fuhr weiter – Nach Fahndung angehalten
Der 73-jährige Fahrer, welcher überholt hatte, fuhr ohne anzuhalten weiter und konnte im Rahmen der eingeleiteten Fahndung durch eine Streife der Polizei Dillingen bei Hochstädt angehalten werden.

Bei dem Auffahrunfall entstand ein Gesamtschaden von etwa 3000 Euro.

Zeugen des Verkehrsunfalls bzw. des vorangegangenen Überholvorgangs werden gebeten, sich telefonisch mit der Polizei Dillingen, Telefon 09071/560, in Verbindung zu setzen.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Raub Überfall

Kreis Ostallgäu: Täter nach Tankstellenüberfall in Unterthingau flüchtig

Zwei Unbekannte überfielen am späten Montagnachmittag, 19.11.2018, eine Tankstelle in Unterthingau, im Kreis Ostallgäu. Täter flüchtig. Zwei bewaffnete Männer betraten gegen 17.25 Uhr den Kassenraum ...

Polizeifahrzeug Blau mit Blaulicht Ulm

Aichelberg/A8: Ponys im VW Bus ungesichert transportiert

Die Polizei beendete am 18.11.2018 eine Fahrt mit nicht gesicherten Ponys bei Aichelberg. Gegen 15.00 Uhr verständigte eine Zeugin die Polizei. Ihr waren auf der Autobahn freilaufende ...