Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Gundelfingen/B16: Überholender verursacht Unfall und fährt weiter
Stop Polizei Anhaltekelle
Symbolfoto: abr68 - Fotolia

Gundelfingen/B16: Überholender verursacht Unfall und fährt weiter

Gestern Abend, am 14.09.2018, kam es bei Gundelfingen, auf der B16, um 17.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten.
Ein 73-Jähriger, der auf der B16 von Günzburg kommend in Fahrtrichtung Gundelfingen unterwegs war, überholte mit seinem Pkw BMW Höhe des Kieswerks ein größere Fahrzeugkolonne. Beim wiedereinscheren nach dem überholen musste das vorderste überholte Fahrzeug eine Vollbremsung einleiten, um dem 73-Jährigen das einscheren zu ermöglichen. In der Folge kam es zu einem Auffahrunfall zwischen zwei weiteren nachfolgenden Fahrzeugen, die nicht mehr rechtzeitig anhalten konnten. Hierbei wurden die Fahrerin und Beifahrerin des geschädigten Pkw, beide 24-Jahre alt, leicht verletzt. Der Rettungsdienst war nicht erforderlich.

Unfallverursacher fuhr weiter – Nach Fahndung angehalten
Der 73-jährige Fahrer, welcher überholt hatte, fuhr ohne anzuhalten weiter und konnte im Rahmen der eingeleiteten Fahndung durch eine Streife der Polizei Dillingen bei Hochstädt angehalten werden.

Bei dem Auffahrunfall entstand ein Gesamtschaden von etwa 3000 Euro.

Zeugen des Verkehrsunfalls bzw. des vorangegangenen Überholvorgangs werden gebeten, sich telefonisch mit der Polizei Dillingen, Telefon 09071/560, in Verbindung zu setzen.

Anzeige
x

Check Also

Täter versucht einzubrechen

Kissendorf: Einbruch im Ziegeleiweg

Im Zeitraum vom 16.10.2019 bis 20.10.2019 brach ein bislang unbekannter Täter, in Kissendorf, im Ziegeleiweg, in ein Wohnanwesen ein. In dem Haus durchwühlte der Täter ...

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...