Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Krumbach: 28-jähriger Gast einer Gaststätte außer Kontrolle
Streit Faust
Symbolfoto: fpic - Fotolia

Krumbach: 28-jähriger Gast einer Gaststätte außer Kontrolle

Am Dienstag den 18.09.2018 gegen 21.10 Uhr, kam es in einer Gaststätte in der Lichtensteinstraße zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung.
Ein 28-jähriger Gast fing dort an, anwesende Gäste zu bespucken und zu beleidigen. Einem 56-Jährigen schlug er mit der Faust gegen dessen Hals. Die Auswirkungen des Schlages führten dazu, dass dieser sich in stationäre Behandlung in einer Klinik begeben musste. Die eingesetzte Polizeistreife verbrachte den 28-Jährigen zur Dienststelle. Bereits in der Gaststätte, auf dem Weg zur Dienststelle, sowie auf der Dienststelle, wurden die Beamten immer wieder beleidigt. Ein Atemalkoholtest erbrachte einen Wert über 2,5 Promille. Der Beschuldigte wurde anschließend ebenfalls in eine Klinik verbracht. Diesen erwarten nun mehrere Anzeigen, wegen Körperverletzung und Beleidigung.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Handy

Offingen: Statt ersteigertes Smartphone Fälschung erhalten

Ein Mann aus Offingen ersteigerte auf einer Auktionsplattform ein Mobiltelefon im Wert für 545 Euro. Kein Schnäppchen, wie sich herausstellte. Als er das Paket mit ...

Rauchmelder können Leben retten.

Kempten: Essen auf Herd vergessen

Ein Rauchmelder alarmierte heute Mittag gegen 14.00 Uhr Nachbarn in einem Mehrfamilienhaus im Kempten/Lenzfried, welche daraufhin die Feuerwehr riefen. Die Bewohner konnten das Gebäude unverletzt ...