Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Krumbach: Biker stürzt und schlittert gegen Pkw
Polizeiauto Polizei
Symbolfoto: Mario Obeser

Krumbach: Biker stürzt und schlittert gegen Pkw

Glimpflich endete ein Verkehrsunfall am 21.09.2018 in Krumbach, bei dem ein Motorradfahrer gegen einen abbiegenden Pkw rutschte.
Am frühen Freitagabend befuhren drei Pkw und ein Kradfahrer die Ulmer Straße hinter einem Traktor stadteinwärts. Nachdem der erste Pkw bereits nach links in die Hopfenstraße abgebogen war und der zweite Pkw ebenfalls blinkte, interpretierte der zuletzt fahrende Kradfahrer dies als Überholabsicht des Traktors. Deshalb überholte der Kradfahrer das vor ihm fahrende Fahrzeug, um im Anschluss ebenfalls nach links abzubiegen. Der blinkende Pkw-Fahrer wollte jedoch nicht überholen, sondern ebenfalls abbiegen. Dies erkannte der nun sich nähernde Kradfahrer zu spät, stürzte bei der eingeleiteten Vollbremsung auf der nassen Fahrbahn und schlitterte in den abbiegenden Pkw.

Der Fahrer des Motorrades wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 4000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Betrug Telefon Computer Handy

Augsburg: Wieder mehrere Anrufe falscher Polizeibeamter

In den Abendstunden des 16.06.2019 gingen v.a. im südlichen Augsburger Stadtgebiet (Stadteile Göggingen, Haunstetten) vermehrt Anrufe falscher Polizeibeamter ein. Der zeitliche Schwerpunkt lag im Bereich ...

Täter versucht einzubrechen

Einbruch in Bäckereifiliale in Senden

In der Nacht auf den 15.06.2019 gelangte ein unbekannter Täter über ein gewaltsam geöffnetes Fenster in die Räumlichkeiten einer Bäckereifiliale in der Hauptstraße. Dort hebelte ...