Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Einbruch in Grund- und Mittelschule in Wasserburg
Werkzeug der Spurensicherung
Symbolfoto: Polizeiliche Kriminalprävention

Günzburg: Einbruch in Grund- und Mittelschule in Wasserburg

Im Günzburger Stadtteil Wasserburg wurde in die Grund- und Mittelschule im Schulweg eingebrochen. Hoher Sachschaden angerichtet.
In der Nacht vom vergangenen Sonntag, 23.09.2018, auf den gestrigen Montag, 24.09.2018, brach ein bislang unbekannter Täter in die Grund- und Mittelschule im Schulweg in Wasserburg ein. Der Täter erbeutete bei der Durchsuchung der Räumlichkeiten einen geringen Bargeldbetrag und verursachte bei dem Einbruch einen Sachschaden von etwa 10.000 Euro. Zeugen, die Angaben zu dem Täter machen können oder verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Telefonnummer 08221/919-0, in Verbindung zu setzen.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht Polizeifahrzeug

Burgau: Am Bahnhof über kompletten Pkw gelaufen

Am Donnerstag, dem 15.08.2019, wurde ein am Burgauer Bahnhof parkender grauer Opel Meriva von einer unbekannten Person beschädigt. Irgendwann zwischen der Mittagszeit und dem späten ...

Bike Motorrad

Sigmarszell/B308: Motorradkontrollen durchgeführt

Am 16.08.2019 führten Kräfte der Polizei Lindau in Zusammenarbeit mit der Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr eine Motorradkontrolle ...