Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Weißenhorn » Weißenhorn: Unbekannter greift Hausbewohner an der Haustüre an
Polizeifahrzeug Front Blau
Symbolfoto: Mario Obeser

Weißenhorn: Unbekannter greift Hausbewohner an der Haustüre an

Zu einem tätlichen Angriff kam es am 20.09.2018 an der Haustüre eines Hauses in Weißenhorn.
Am 24.09.2018 wurde der Polizeiinspektion Weißenhorn mitgeteilt, dass am Donnerstag den 20.09.2018 im Stadtgebiet Weißenhorn ein Mann durch einen unbekannten Täter zu Hause verletzt wurde. Der Unbekannte, welcher gebrochen Deutsch sprach und vermutlich alkoholisiert war, klopfte an der Terrassentüre und lockte den Geschädigten zu der Türe. Er fingierte eine Notlage seiner Frau und bat dabei um Hilfe. Der Geschädigte erkannte die Schwindelei und lehnte ab. Plötzlich attackierte der Unbekannte Täter den Geschädigten, welcher um Hilfe rief. Im weiteren Verlauf kamen ein Mitbewohner, sowie ein Nachbar hinzu. Dadurch wurde der unbekannte Mann eingeschüchtert und floh. Geld oder Ähnliches wurde von dem Täter nicht gefordert. Der Geschädigte wurde leicht verletzt.

Anzeige
x

Check Also

Verkehrskontrolle Fahrzeugkontrolle

Länderübergreifender Sicherheitstag am 15.10.2019

Am 15.10.2019 fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt, an dem sich auch zahlreiche Kräfte in unserer Region beteiligten. Nachfolgend eine Zusammenfassung der Ereignisse im Landkreis Günzburg. ...

Motorrad Harley

Friedberg: Transporter und Motorrad kollidierten

Gestern, am 16.10.2019, War es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter und einem Motorrad gekommen. Gegen 15.45 Uhr fuhr ein 47-Jähriger mit seinem Kleintransporter der ...