Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Illertissen » Illertissen: 85-jährige E-Bike-Fahrerin von Pkw erfasst und getötet
Feuerwehr Illertissen und Notarzt
Symbolfoto: Mario Obeser

Illertissen: 85-jährige E-Bike-Fahrerin von Pkw erfasst und getötet

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall war es am 27.09.2018 in Illertissen gekommen, bei dem eine ältere E-Bike-Fahrerin ihr Leben verlor.
Die 85-Jährige aus Buch fuhr am heutigen Nachmittag gegen 15.30 Uhr in Illertissen auf der Oberhauser Straße in Richtung Buch. Sie wollte anschließend die Staatsstraße 2018 überqueren, um auf dem Weg durch das Bucher Ried in Richtung Buch zu fahren. Beim Überqueren der Fahrbahn übersah sie einen von Illertissen kommenden Pkw BMW. Die 54-jährige vorfahrtsberechtigte Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und erfasste die E-Bike-Fahrerin frontal. Diese wurde hierbei auf die Windschutzscheibe und anschließend über den Pkw geschleudert und kam im Anschluss auf der Fahrbahn zum Liegen.

Jede Hilfe kam zu spät
Der sofort hinzugekommene Notarzt leitete sofort Reanimationsmaßnahmen bei der E-Bike-Fahrerin ein. Diese verliefen jedoch negativ. Die ältere Frau verstarb noch an der Unfallstelle. Die Pkw Fahrerin erlitt einen Schock.

Das E-Bike wurde total beschädigt, der Pkw BMW wurde leicht beschädigt. Die Staatsstraße 2018 musste für drei Stunden durch die Feuerwehr Illertissen und Buch komplett gesperrt werden.

Polizei sucht eventuelle Zeugen
Zeugen für den Unfall sind derzeit nicht bekannt. Wer sachdienliche Angaben zu dem Unfallhergang machen kann soll sich bei der Polizei Illertissen unter der Telefonnummer 07303/96510 melden.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehrfahrzeug mit Frontblitzer

Traktorbrand auf der Staatstraße bei Breitenbrunn

Am Freitagnachmittag, den 19.07.2019, fing ein gut zehn Jahre alter Traktor auf der Staatsstraße zwischen Korb und Breitenbrunn unterhalb der Fahrerkabine plötzlich Feuer. Der 45-jährige ...

Feuerwehrfahrzeug MAN

Pfaffenhausen: Ballenpresse beginnt bei Feldarbeiten zu brennen

Am Freitagnachmittag, den 19.07.2019, fing eine Ballenpresse für Stroh während Feldarbeiten bei Pfaffenhausen Feuer. Dieses wurde vermutlich durch einen Steinschlag, welcher einen Funken verursachte ausgelöst. ...