Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Bibertal » Kreis Günzburg: Sirenenprobealarm am 29.09.2018
sirene-bluedesign
Symbolfoto: bluedesign - Fotolia

Kreis Günzburg: Sirenenprobealarm am 29.09.2018

Am heutigen Samstag den 29.09.2018 findet im gesamten Landkreis Günzburg wieder ein Sirenenprobealarm statt.
Getestet wird das Signal zur Alarmierung der Feuerwehren. Begonnen wird mit der Alarmierung um 11.30 Uhr im Inspektionsbereich Krumbach gefolgt von den Bereichen Günzburg und Burgau.

Dieser Probealarm finden an jedem letzten Samstag im Monat statt und hat das Ziel, die Funktion der auch in der heutigen Zeit wichtige Weg zur Alarmierung der Einsatzkräfte zu überprüfen. Die in den jeweiligen Regionen zuständigen Kommandanten und Verantwortlichen haben so die Möglichkeit, die korrekte Funktion zu kontrollieren.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Täter versucht einzubrechen

Kempten: Einbruch in pädagogische Einrichtung – Pkw entwendet und angezündet

In den frühen Morgenstunden des 17.02.2019 brachen bislang unbekannte Täter in eine pädagogische Heimeinrichtung in Kempten ein. Nachdem die Täter eine geringe Summe an Bargeld ...

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Burgau: Größeres unbekanntes Fahrzeug fährt Pkw an und davon

Am 16.02.2019 in der Zeit zwischen 10.00 und 17.30 Uhr wurde ein in der Chemnitzer Straße in Burgau geparkter Pkw Opel Zafira beschädigt. Der Pkw ...