Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Münsterhausen: Rollerfahrer wird von Pkw übersehen
Symbolfoto: Mario Obeser

Münsterhausen: Rollerfahrer wird von Pkw übersehen

Am 28.09.2018, gegen 13.45 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall am nördlichen Ortseingang Münsterhausen.
Der 22-jährige Lenker eines Pkw wollte die Staatsstraße 2025 von der Hagenriederstraße aus in westlicher Fahrtrichtung überqueren. Hierbei übersah der Pkw-Fahrer ein in Richtung Münsterhausen fahrendes Kleinkraftrad und es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß. Die 46-jährige Fahrerin des Kleinkraftrades wurde hierbei leicht verletzt und mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Pkw-Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Gesamthöhe von 2500 Euro.

Anzeige