Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Polizei Ulm führt zahlreiche Verkehrskontrollen durch
Stop Polizei Anhaltekelle
Symbolfoto: abr68 - Fotolia

Polizei Ulm führt zahlreiche Verkehrskontrollen durch

Anlässlich einer Veranstaltung führten Beamte des Polizeireviers Ulm-West in der Nacht auf den 03.10.2018 verstärkte Verkehrskontrollen durch.
Hierbei wurden 295 Fahrzeugkontrollen durchgeführt. Bei 190 Fahrzeuglenkern wurden Alkoholtests und bei 27 Fahrern Drogentests durchgeführt. Hierbei stellten die Beamten bei fünf Fahrern fest, dass sie unter alkoholischer Beeinflussung standen. Bei zwei Fahrern konnte festgestellt werden, dass sie unter der Wirkung von Betäubungsmitteln standen. Die Fahrer wurden alle zur Anzeige gebracht.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Rettungswagen BRK

Holzheim: Übersehene Autofahrerin bei Unfall verletzt

Am Freitagnachmittag, gegen 14.00 Uhr, kam es in Holzheim, an der Kreuzung Hauptstraße und Steinheimer Straße, zu einem Zusammenstoß zweier Pkw. Ein 60-jähriger Mann aus ...

Blaulicht Polizeifahrzeug

Weißenhorn: Rentner von Hundehalter bedroht – dieser wird gesucht

Zu einem Vorfall mit einem Hund, einem Rentner und einem derzeit noch unbekannten Hundehalter kam es am 22.02.2019 bei Attenhofen. Die Polizei sucht nun den ...