Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Ladendieb packte Ware in ebenfalls geklauten Rucksack
Blaulicht, Blaulichter,
Symbolfoto: Mario Obeser

Dillingen: Ladendieb packte Ware in ebenfalls geklauten Rucksack

Billig, besser gesagt kostenlos, wollte ein Mann am 02.10.2018 in einem Supermarkt einkaufen gehen. Doch dann war da noch der Ladendetektiv.
Einem aufmerksamen Ladendetektiv entging gegen 18.30 Uhr nicht, wie ein 27-jähriger Rumäne zusammen mit einem Begleiter in einem Supermarkt in der Rudolf-Diesel-Straße zuerst seinen Einkaufswagen volllud und anschließend die Ware in einen Rucksack umpackte. Als der 27-Jährige mit dem Rucksack das Geschäft verlassen wollte ohne zu bezahlen, wurde er vom Ladendetektiv angehalten.

Der Rumäne hatte Lebensmittel, Bekleidung und elektronisches Gerät im Wert von fast 300 Euro im Supermarkt entwendet, auch der Rucksack war aus dem Geschäft gestohlen worden. Er wurde daraufhin vorläufig festgenommen. Nach Überprüfung seines Wohnsitzes und seiner Vernehmung wurde er wieder entlassen. Gegen ihn wurde Anzeige wegen Diebstahls erstattet.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht auf PKW

Sallach: Ein Wilderer erlegte und zerlegte eine Wildsau – Hinweise gesucht

Am 18.06.2019 wurde der Polizei in Rain gemeldet, dass neben einem Bach (Kleine Paar), der durch eine Wiese führt, ein verendetes Wildschwein liegt. Die Beamten ...

polizeifahrzeug-blau-schriftzug

Untermarchtal: Kajak kentert nach Unfall auf der Donau

Ohne Verletzte endete am Dienstag, den 18.06.2019, ein Unfall mit einem Kajak bei Untermarchtal. Nach Erkenntnissen der Polizei soll gegen 14.45 Uhr eine mehrköpfige Gruppe ...