Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Holzheim: Mit 1,8 Promille im Kleintransporter unterwegs
Polizeifahrzeug NAcht Blaulicht Kombi
Symbolfoto: Mario Obeser

Holzheim: Mit 1,8 Promille im Kleintransporter unterwegs

Am 07.10.2018 gegen 03.00 Uhr wurde der 31-jähriger Fahrer eines Kleintransporters in der Lauinger Straße in Holzheim von der Polizei zu einer Verkehrskontrolle angehalten.
Bei ihm ergaben sich Anhaltspunkte für einen vorherigen Alkoholkonsum, ein durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht. Bei dem Mann wurde eine Atemalkoholkonzentration von fast 1,8 Promille festgestellt, worauf eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Weil der Delinquent im Inland ohne festen Wohnsitz ist, wurde eine Sicherheitsleistung erhoben und sein Führerschein sichergestellt. Gegen ihn wurde ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht Blaulichtbalken

Neu-Ulm: Handfester Streit unter Bewohnern eines Arbeiterwohnheimes

Am 15.09.2019, kurz vor 23.00 Uhr, gerieten zwei Bewohner eines Arbeiterwohnheims im Innenstadtbereich im Alter von 32 und 58 Jahren aus bisher unbekannten Grund in ...

Streit Faust

Günzburg: Streit in Lokal zwischen Beschäftigten und ehemaligem Mitarbeiter

Am 16.09.2019 gegen 03.00 Uhr meldete ein Beschäftigter einer Gaststätte in der Hofgasse in Günzburg, dass es im Lokal zu einem Streit zwischen ihm und ...