Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Medlingen: Beim Ausweichen Unfall verursacht
Symbolfoto: Mario Obeser

Medlingen: Beim Ausweichen Unfall verursacht

Am 09.10.2018 ereignete sich in Medlingen ein Verkehrsunfall, weil eine junge Fahrerin einer Katze ausgewichen ist.
Gegen 21.00 Uhr befuhr eine 18-jährige Heidenheimerin mit ihrem Opel die Bergstraße von Sachsenhausen in Richtung Medlingen. Kurz nach der Ortsmitte sprang der Fahrerin eine Katze vor das Fahrzeug, worauf sie auszuweichen versuchte und nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen eine Leitplanke prallte, bevor der Opel im Straßengraben zum Stehen kam.

Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von etwa 3.500 Euro, an der Leitplanke ein Sachschaden von rund 1000 Euro. Die Katze blieb unverletzt und rannte davon.

Anzeige
x

Check Also

Robert Spiller und Stefan Müller Kreisbrandrat Landkreis Günzburg

Feuerwehren im Kreis Günzburg: Eine Ära ging zu Ende – neuer Kreisbrandrat tritt sein Amt an

Eine Ära von 18 Jahren ging vergangenen Freitag zu Ende. Der Kreisbrandrat des Landkreises Günzburg ging in den Ruhestand. Er blickte zurück. Sein Nachfolger Stefan ...

Krumbach: Einbrüche in Schlosserei und Bürogebäude einer Finanzdienstleistung

Zu zwei Einbrüchen in Krumbach sucht die örtliche Polizeiinspektion nach Hinweisen zu dem oder den Tätern. In der Nacht von Freitag, 15.11.2019, 19.30 Uhr, auf ...