Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Fischach: Unfall beim Rangieren fordert zwei Leichtverletzte
Rettungswagen mit Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Fischach: Unfall beim Rangieren fordert zwei Leichtverletzte

Beim Rangieren eines Autofahrers am 10.10.2018, wurden in Fischach zwei Personen leicht verletzt und es entstand höherer Sachschaden.
Gestern Vormittag um 10.45 Uhr rangierte ein 28-jähriger Fahrer eines Peugeot-Kleintransporters in der Poststraße in Fischach rückwärts in eine Grundstückseinfahrt. Als er wieder nach vorne fuhr, übersah er eine vorbeifahrende 32-jährige Renault-Fahrerin, die im Rücksitz ihre 5-jährige Tochter hatte. Durch die Kollision wurden die Renault-Fahrerin mit ihrer Tochter leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 12.000 Euro.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Rettungswagen BRK

Holzheim: Übersehene Autofahrerin bei Unfall verletzt

Am Freitagnachmittag, gegen 14.00 Uhr, kam es in Holzheim, an der Kreuzung Hauptstraße und Steinheimer Straße, zu einem Zusammenstoß zweier Pkw. Ein 60-jähriger Mann aus ...

Blaulicht Polizeifahrzeug

Weißenhorn: Rentner von Hundehalter bedroht – dieser wird gesucht

Zu einem Vorfall mit einem Hund, einem Rentner und einem derzeit noch unbekannten Hundehalter kam es am 22.02.2019 bei Attenhofen. Die Polizei sucht nun den ...