Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Fischach: Unfall beim Rangieren fordert zwei Leichtverletzte
Rettungswagen mit Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Fischach: Unfall beim Rangieren fordert zwei Leichtverletzte

Beim Rangieren eines Autofahrers am 10.10.2018, wurden in Fischach zwei Personen leicht verletzt und es entstand höherer Sachschaden.
Gestern Vormittag um 10.45 Uhr rangierte ein 28-jähriger Fahrer eines Peugeot-Kleintransporters in der Poststraße in Fischach rückwärts in eine Grundstückseinfahrt. Als er wieder nach vorne fuhr, übersah er eine vorbeifahrende 32-jährige Renault-Fahrerin, die im Rücksitz ihre 5-jährige Tochter hatte. Durch die Kollision wurden die Renault-Fahrerin mit ihrer Tochter leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 12.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Kelle Kontrolle

Erkheim/A96: Lkw zu breit und zu hoch – Ladung komplett ungesichert

Eine Streife der Autobahnpolizei stellt am gestrigen Abend einen kroatischen Sattelzug mit deutlicher Schieflage fest. Sie unterzog diesen einer Verkehrskontrolle. Bei der Überprüfung wurde eine ...

Fraust Schlaege

Augsburg: Streit in Einkaufscenter mündet in Kopfstoß

Am Dienstag, 18.06.2019, ereignete sich gegen 14.25 Uhr ein Körperverletzungsdelikt in einem Einkaufscenter am Willy-Brandt-Platz in Augsburg. Hier gerieten ein 37-Jähriger und ein bislang unbekannter ...