Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Weißenhorn » Weißenhorn: Lkw-Bremsscheibe hat Risse
Polizeifahrzeug blau Motorhaube
Symbolfoto: Mario Obeser

Weißenhorn: Lkw-Bremsscheibe hat Risse

Eine Streife der Autobahnpolizeistation Memmingen unterstützte am Mittwochmittag bei der Kontrolle eines Sattelzuges, die in der Rudolf-Diesel-Straße in Weißenhorn durchgeführt wurde.
Nach Inaugenscheinnahme des Gespanns konnten zwei Bremsscheiben mit deutlichen Rissen, eine Unterschreitung der Mindestprofiltiefe an einem Reifen und nach Auswertung des digitalen Kontrollgeräts mehrere deutliche Geschwindigkeitsverstöße festgestellt werden. Nach Einbehaltung einer Sicherheitsleistung im mittleren dreistelligen Bereich wurde der Sattelzug unter Polizeibegleitung zur nächsten Kraftfahrzeugwerkstatt verbracht. Die Weiterfahrt wurde dem 60-jährigen Fahrzeugführer nach Reparatur der Mängel gestattet.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Blaulicht Polizeifahrzeug

Günzburg: Zettel an Pkw mit Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen

Eine türkische Mitbürgerin stellte am Abend des 14.12.2018 einen Zettel fest, der durch einen bis dato Unbekannten an der Windschutzscheibe ihres Pkw angebracht war. Auf ...

Unfallflucht Zeugen gesucht

Kreis Günzburg: Zeugen zu mehreren Unfallfluchten gesucht

Insgesamt vier Unfallfluchten wurden den Polizeiinspektionen im Kreis Günzburg am 14.12.2018 uns 15.12.2018 mitgeteilt, zu denen jeweils die Verursacher gesucht werden. Günzburg. Am Spätnachmittag des ...