Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Sachschaden: Kollision in Neuburg an der Kammel
Blaulicht Balken Polizei
Symbolfoto: Mario Obeser

Sachschaden: Kollision in Neuburg an der Kammel

Ein Sachschaden von rund 7.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am gestrigen Donnerstagvormittag in der Höselhurster Straße.
Von dort wollte ein 63-jähriger Pkw-Fahrer nach links in die vorfahrtsberechtige Kesselstraße einbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines anderen Pkw. Beim Versuch den Unfall zu vermeiden und auszuweichen streifte der Vorfahrtsberechtigte noch ein parkendes Fahrzeug. Verletzt wurde beim dem Zusammenstoß niemand.

Anzeige
x

Check Also

Betrunken Autofahrer

Günzburg: Pkw-Lenker betrunken am Steuer

Heute Morgen, am 24.06.2019, gegen 05.00 Uhr, wurde in der Schlachthausstraße ein Pkw von einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Günzburg angehalten. und bei dem Fahrer eine ...

Motorroller Motorrad

Erkheim: Von 75 kontrollierten Bikern 34 beanstandet

Am 23.06.2019 führte die Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West zusammen mit Beamten der Polizeiinspektion Mindelheim eine Motorradkontrolle durch. Insgesamt wurden, von 14.00 Uhr bis ...