Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Sachschaden: Kollision in Neuburg an der Kammel
Blaulicht Balken Polizei
Symbolfoto: Mario Obeser

Sachschaden: Kollision in Neuburg an der Kammel

Ein Sachschaden von rund 7.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am gestrigen Donnerstagvormittag in der Höselhurster Straße.
Von dort wollte ein 63-jähriger Pkw-Fahrer nach links in die vorfahrtsberechtige Kesselstraße einbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines anderen Pkw. Beim Versuch den Unfall zu vermeiden und auszuweichen streifte der Vorfahrtsberechtigte noch ein parkendes Fahrzeug. Verletzt wurde beim dem Zusammenstoß niemand.

Anzeige
x

Check Also

Festnahme

Mindelheim: 19-Jähriger soll betrunken Roller gefahren sein und leistet Widerstand

Am Freitagabend, 13.09.2019, kam es im Rahmen der Altstadtnacht zu mehreren Ruhestörungen am Hallenbad Mindelheim. Eine Streifenbesatzung stellte vor Ort unter anderem einen 19-Jährigen fest, ...

Polizeifahrzeug Blaulicht

Oberhausen: Radfahrer fährt Bub auf Spielplatz um und radelt weiter

Am 13.09.2019, gegen 18.00 Uhr, wurde in Oberhausen, auf einem Spielplatz am Werner-Egk-Weg, ein 6-jähriger Bub von einem bislang unbekannten Radfahrer umgefahren. Der Bub, sowie ...