Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Edelstetten: Mofa-Lenkerin übersieht Pkw beim Abbiegen
Polizeifahrzeug

Edelstetten: Mofa-Lenkerin übersieht Pkw beim Abbiegen

Ohne Verletzungen endete am 12.10.2018 ein Verkehrsunfall zwischen einem abbiegenden Mofa und einem Pkw bei Edelstetten.
Am Freitagnachmittag befuhr eine 15-jährige Mofa-Lenkerin die St 2023 in Richtung Thannhausen und wollte außerorts nach links in einen Feldweg abbiegen. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden Pkw, der durch ein Ausweichmanöver einen Zusammenstoß gerade noch verhindern konnte. In Folge dessen kam dieser jedoch von der Straße ab und kam in der dortigen Böschung zum Stehen. Personen wurden bei dem Unfallgeschehen keine verletzt. Der Sachschaden am Pkw beträgt ungefähr 5000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Fahrradfahrer Nacht Farrad

Weißenhorn: Junge Radfahrer ohne Licht aber mit Betäubungsmittel unterwegs

Am frühen Sonntagmorgen stellten Beamte der Polizeiinspektion Weißenhorn zwei Jugendliche in Weißenhorn fest, welche mit ihren Fahrrädern ohne Licht fuhren. Bei der folgenden Personenkontrolle konnten ...

Streit

Illertissen: Ex-Partner schlägt im Streit zu

Am Samstag, 17.08.2019, gegen 22.10 Uhr, geriet ein 40-jähriger Mann mit seiner 34-jährigen Ex-Partnerin in Streit. Dabei wurde dieser im weiteren Verlauf handgreiflich und er ...