Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Bibertal » Echlishausen: Betrunkener Lkw-Fahrer verursacht Unfall mit Verletztem und flüchtet
Notarzt und Rettungswagen im Einsatz
Symbolfoto: Mario Obeser

Echlishausen: Betrunkener Lkw-Fahrer verursacht Unfall mit Verletztem und flüchtet

Ein Lastwagenfahrer war am 13.10.2018 in Echlishausen unterwegs und verursachte einen Unfall, nachdem er aber zunächst einfach weiterfuhr.
Samstagnachmittag gegen 13.55 Uhr befuhr ein 61-Jähriger mit seinem Gespann, bestehend aus Lkw und Anhänger, in Echlishausen die Sankt-Leonhard-Straße in östlicher Richtung. An der Einmündung zum Bühlerweg wollte der 61-Jährige nach rechts in diesen abbiegen und scherte beim Abbiegevorgang auf die Gegenfahrspur aus. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden 17-Jährigen mit seinem Leichtkraftrad. Der 17-Jährige, der die Sankt-Leonhard-Straße in Richtung Ortsmitte befuhr, konnte einen Zusammenstoß durch ein Ausweichmanöver verhindern, stürzte jedoch und verletzte sich.

Vater stoppte den Unfallflüchtigen
Der Lkw-Fahrer flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Er konnte allerdings durch den zufällig an der Unfallstelle vorbeikommenden Vater des 17-Jährigen angehalten und bis zum Eintreffen der alarmierten Streife festgehalten werden.

Bei der anschließenden Unfallaufnahme konnten die Beamten Alkoholgeruch bei dem Lkw-Fahrer feststellen. Ein Alkoholtest bestätigte die Alkoholisierung des Mannes, weshalb bei ihm eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein sichergestellt wurde.

Der 17-jährige Leichtkraftradfahrer wurde bei dem Unfall mittelschwer verletzt vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An seinem Krad entstand ein Sachschaden von ungefähr 2500 Euro.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Stop Polizei Anhaltekelle

Bibertal: Drogen wohl im Fahrer und Auto

Heute Nacht wurde im Gemeindebereich Bibertal ein Pkw von einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Günzburg angehalten und dessen Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle ergab ...

Polizeifahrzeug Blau BW

Deggingen: Ohne Schein aber mit Promille ins Fenster gekracht

Mit viel Promille rauschte ein Autofahrer in Deggingen am Mittwoch, den 20.02.2019, in eine Schaufensterscheibe. Gegen 02.15 Uhr fuhr ein Golf in der Ditzenbacher Straße. ...