Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Jettingen: Arbeiter zwischen zwei Stapler eingequetscht
Symbolfoto: Mario Obeser

Jettingen: Arbeiter zwischen zwei Stapler eingequetscht

Ein schwerer Betriebsunfall ereignete sich am 17.10.2018 gegen 12.00 Uhr in einem Metallbetreib in der Dieselstraße in Jettingen.
Ein 59-jähriger Arbeiter, der mit einem Gabelstapler unterwegs war, übersah einen 58-jährigen Arbeitskollegen. Dieser wurde, wie die Polizei mitteilt, durch den Anprall zwischen dem fahrenden und einem weiteren Stapler eingequetscht.

Er erlitt schwere, aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Anzeige