Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Deffingen/B16: Auffahrunfall im zweispurigen Bereich
Rettungswagen mit Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Deffingen/B16: Auffahrunfall im zweispurigen Bereich

Ein Auffahrunfall zwischen zwei Pkws ereignete sich am 20.10.2018 auf der Bundesstraße 16 bei Deffingen. Zwei Personen wurden verletzt.
Um 18.30 Uhr befuhr ein Mann mit seinem Pkw, VW, die Bundesstraße B16 von Ichenhausen kommend in Richtung Günzburg auf dem linken von zwei Fahrstreifen. Auf dem rechten Fahrstreifen hatte sich vom Legoland kommend bis zur Anschlussstelle der Autobahn eine Kolonne gebildet. Als ein vor dem Mann fahrender Pkw bis zum Stillstand abbremste, um den Fahrstreifen nach rechts in Richtung der Autobahn zu wechseln, musste dieser seinen VW ebenfalls bis zum Stillstand abbremsen. Ein hinter ihm mit seinem Pkw Hyundai fahrender Autofahrer bemerkte dies zu spät und fuhr mit seinem Fahrzeug auf den VW auf.

Bei dem Zusammenstoß wurden der Fahrer und die Beifahrerin des VW leicht verletzt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. An den beiden Fahrzeugen entstand etwa 2500 Euro Sachschaden.

Anzeige
x

Check Also

Telefon

Neu-Ulm: Rentnerin verliert 10.000 Euro durch Bekanntentrick

Am 21.10.2019 erhielt eine Rentnerin in Neu-Ulm einen Anruf einer angeblichen Freundin, die dringend Geld für den Kauf einer Immobilie benötigen würde. Eine Betrügerin wie ...

berkheim_entlaufener_damhirsch

Berkheim/Kirchdorf: Damhirsch auf der Autobahn

Gegen 12.00 Uhr, am 22.10.2019, wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein Reh auf der Autobahn 7 bei der Anschlussstelle Berkheim gemeldet. Die eingesetzte Streife der ...