Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Kammeltal » Kammental/Ried: Auf Party getreten und geschlagen
Fraust Schlaege
Symbolfoto: nito - Fotolia

Kammental/Ried: Auf Party getreten und geschlagen

Am 21.10.2018 kam es auf einer Party in Ried gegen 03.30 Uhr zu einer Schlägerei, bei der ein 22-Jähriger verletzt wurde.
Ein 26-jähriger und ein 22-jähriger Mann gerieten zunächst in Streit. Im weiteren Verlauf schlug der 26-jährigen dem 22-jährigen mit der Faust ins Gesicht, worauf dieser zu Boden ging. Am Boden liegend wurde dieser dann von dem 26-jährigen noch getreten. Der 22-jährige wurde dadurch am Kopf verletzt.

Anzeige
x

Check Also

Notfallhammer

Neu-Ulm: Rauchender PKW in Tiefgarage ruft Einsatzkräfte auf den Plan

Am Samstag, den 12.10.2019, um 17.43 Uhr, wurde der Polizei Neu-Ulm über Rauchentwicklung an einem PKW in einem Parkhaus in der Innenstadt mitgeteilt. Aus dem ...

Absperrband Feuerwehr

Eisenberg: Rund 300.000 Euro beim Brand einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle

Am heutigen Sonntagnachmittag, den 13.10.2019, brannte eine Maschinenhalle bei Oberreuten, Landkreis Ostallgäu komplett nieder. Ein Landwirt entdeckte um 13.10 Uhr den Brand in dem freistehenden ...