Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Fronhofen: 16-jähriger Mopedfahrer mit Hubschrauber in Klinik
Rettungswagen mit Rettungshubschrauber
Symbolfoto: Mario Obeser

Fronhofen: 16-jähriger Mopedfahrer mit Hubschrauber in Klinik

Nach einem Verkehrsunfall am 21.10.2018 musste ein 16-Jähriger per Rettungshubschrauber in das Ulmer Bundeswehrkrankenhaus geflogen werden.
Der 16-Jährige war mit seinem Leichtkraftrad gegen 14.40 Uhr auf der Verbindungsstraße zwischen den Ortschaften Obermagerbein und Fronhofen unterwegs gewesen, als er an der Abzweigung zum Jugendzeltplatz Michelsberg im Bereich einer Linkskurve alleinbeteiligt gegen eine Leitplanke fuhr. Der junge Mann stürzte von seinem Moped mehrere Meter einen Abhang hinab. Er kam wenige Meter vor dem Ufer der Kessel auf dem Boden auf und zog sich, wie sich dann herausstellte – zum Gäück nur leichte Verletzungen zu. An seinem Moped entstand ein Unfallschaden von ungefähr 500 Euro.

Anzeige