Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Einbrecher hebelt Tresor in Arztpraxis auf
Werkzeug der Spurensicherung
Symbolfoto: Polizeiliche Kriminalprävention

Neu-Ulm: Einbrecher hebelt Tresor in Arztpraxis auf

Am Montagabend, 22.10.2018, hebelte ein unbekannter Täter die Eingangstüre einer Arztpraxis in der Augsburger Straße auf.
In der Praxis öffnete der Unbekannte eine verschlossene Glastür gewaltsam, die dadurch zu Bruch ging. Den in der Praxis befindliche Tresor hebelte der Dieb auf und entwendete daraus einen niedrigen vierstelligen Bargeldbetrag. Als um kurz nach 22.00 Uhr Reinigungskräfte in die Arztpraxis kamen, entdeckten diese den Einbruch. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 3.000 Euro.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Feuerwehr Spreizer

Obergünzburg: Autofahrer kommt bei Frontalzusammenstoß ums Leben

Gegen 17.20 Uhr, am 12.11.2018, ereignete sich in Obergünzburg ein Verkehrsunfall mit mehreren teils schwer verletzten Personen. ein Mann verstarb. Zur Unfallzeit war ein Pkw ...

Kennzeichen

Falsche Kennzeichen an stillgelegtem Pkw angebracht

In Tussenhausen stoppte die Polizei einen Autofahrer, der an seinem Pkw Kennzeichen angebracht hatte, die für diesen nicht ausgegeben wurde. Als die Polizeibeamten am Abend ...