Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Buttenwiesen: Beim Abbiegen Vorfahrt missachtet und kollidiert
Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Buttenwiesen: Beim Abbiegen Vorfahrt missachtet und kollidiert

Zwei leichtverletzte Verkehrsteilnehmer forderte ein Verkehrsunfall, der sich am 25.10.2018 gegen 07.35 Uhr auf der Staatsstraße 2027 bei Buttenwiesen ereignet hatte.
Eine 37-jährige Autofahrerin war an der Einmündung von der Kreisstraße DLG 23 nach links auf die Staatsstraße 2027 in Richtung Lauterbach abgebogen. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines 20-jährigen Autofahrers, der auf der Staatstraße in Richtung Buttenwiesen unterwegs gewesen war, wonach es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge kam. Aufgrund des starken Aufpralls wurden die Autos in einen angrenzenden Acker geschleudert.

Sowohl die 31-Jährige als auch der 20-Jährige zogen sich leichte Verletzung zu und mussten mit Rettungswagen in das Wertinger Krankenhaus eingeliefert werden. An den Fahrzeugen entstand jeweils Totalschaden in einer Gesamthöhe von über 20.000 Euro.

Anzeige