Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Waldstetten: Drei Betrunkene randalieren
Polizeifahrzeug bei Nacht im Dunkeln
Symbolfoto: Mario Obeser

Waldstetten: Drei Betrunkene randalieren

Am vergangenen Samstag gegen 03.30 Uhr ging bei der Polizei die Mitteilung ein, dass in Waldstetten drei Personen herumlaufen und randalieren würden.
Durch die eingesetzten Polizeibeamten konnten im Bereich des Sportplatzes schließlich drei männlichen Personen im Alter zwischen 18 und 21 Jahren aufgegriffen werden, die offensichtlich alkoholisiert waren. In der Nähe dieser Männer lag eine Sitzbank aus Kunststoff, welche beschädigt war. Ob die drei Männer diese Sitzbank und unter Umständen noch weitere Gegenstände beschädigt haben, bedarf weiterer Ermittlungen. Zeugen bzw. gegebenenfalls Geschädigte werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, in Verbindung zu setzen.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Atemschutz, Brand, Bsaktuell,

Kreis Lindau: Brand in Bootswerkstatt in Bodolz

Am 21.07.2019, gegen 10.20 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle ein Feuer in einer Werkstatt für Boote in einem Industriegebiet in Bodolz mitgeteilt. Die eingesetzten Feuerwehren der ...

Frau mit Faust schlagen

Augsburg: Zeugin einer Sachbeschädigung ohrfeigt Täter

Mit dieser Reaktion der Frau hatte ein Mann, der am 20.07.2019 in Augsburg ein Taxi beschädigte, wohl nicht gerechnet. Am Samstag gegen 03.45 Uhr trat ...