Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm/Pfuhl: Mehrere Sachbeschädigungen
Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral
Symbolfoto: Mario Obeser

Neu-Ulm/Pfuhl: Mehrere Sachbeschädigungen

Die Polizei Neu-Ulm sucht Zeugen zu mehreren Sachbeschädigungen und bittet um Hinweise.
In der Halloweennacht, gegen 23.30 Uhr, bemerkte ein 24-jähriger, welcher mit seinem Fahrrad in der Friedrichsaustraße unterwegs war, dass es aus einem aufgestellten Alumüllcontainer noch leicht glimmte, nur wenige Hausnummern weiter vernahm der 24-jährige ein Zischgeräusch. Dieses stammte von einem geparkten Pkw, dessen Reifen mit einem spitzen Gegenstand mutwillig zerstochen wurden. In unmittelbarer Tatortnähe konnte der 24-jährige zwei Jugendliche feststellen, welche sich aber unerkannt vom Tatort entfernen konnten. Am angezündeten Müllcontainer entstand kein Sachschaden, es verbrannte lediglich der darin befindliche Müll. Die Glut wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Pfuhl abgelöscht. Eine Gefahr für umliegende Gebäude bestand nicht. Bei einer Überprüfung des geparkten Pkw wurde festgestellt, dass nicht nur einer der Reifen zerstochen, sondern auch die Heckstoßstange zerkratzt wurde. Der Sachschaden beläuft sich hier auf etwa 1.500 Euro.

Die beiden Jugendlichen werden wie folgt beschrieben; beide etwa 16 Jahre alt, einer ca. 180 cm groß, schlank, trug eine schwarze Jacke, dunkelblaue Jeans und eine schwarze Kapuze. Der zweite war etwa 174 cm groß, dick, trug eine graue Jogginghose, eine schwarze Jacke und eine schwarze Wintermütze.

Zeugen und weitere Geschädigte, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Neu-Ulm, Telefonnummer 0731/8013-0 in Verbindung zu setzen.

Anzeige
x

Check Also

Regen Nasse Fahrbahn Aquaplaning

Altenstadt / Dettingen: Aquaplaningunfälle auf der Autobahn 7

Zu Beginn der Regenfälle in den frühen Morgenstunden des 23.09.2019, kam es auf der Autobahn 7 kurz hintereinander zu zwei Unfällen auf Grund nicht angepasster ...

Blaulicht auf PKW

Günzburg: Unbekannter beschädigt zwei Fahrzeuge

Am 20.09.2019, kurz vor Mitternacht, wurden auf der Rückseite eines Drogeriemarktes auf dem Bürgermeister-Landmann-Platz zwei Autos und ein Verkehrszeichen durch einen Unbekannten beschädigt. Der herumschreiende ...