Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » E-Bike-Fahrerin in Wertingen bei Verkehrsunfall verletzt
Blaulicht Notarzt Rettungsdienst
Symbolfoto: Mario Obeser

E-Bike-Fahrerin in Wertingen bei Verkehrsunfall verletzt

Mit leichten Verletzungen musste eine 41-jährige E-Bike-Fahrerin nach einem Verkehrsunfall am gestrigen Montagabend ins Wertinger Krankenhaus eingeliefert werden.
Die Frau war mit ihrem E-Bike gegen 18.30 Uhr auf der Industriestaße in Wertingen in Richtung Augsburger Straße gefahren. Sie wurde von einer 54-jährigen Autofahrerin übersehen, die von einem Parkplatz eines Verbrauchermarkts auf die Industriestraße ausgefahren war. Es kam zur Kollision zwischen Auto und E-Bike, wobei ein Gesamtschaden von zirka 3.000 Euro entstanden war.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Brand Schaum Nacht

Aichelberg/A8: Brand eines Wohnmobiles greift auf Lkw über

Gerade noch rechtzeitig haben sich ein 77-Jähriger und eine 75-Jährige aus einem Wohnmobil retten können, als dieses am 18.05.2019, auf der Autobahn 8, in Flammen ...

Cabrio prallt zwischen Leipheim und Günzburg gegen Baum am 19.05.2019

Kreis Neu-Ulm: Cabrio prallt gegen Baum – Fahrer schwer verletzt

Der Fahrer eines Cabrio Audi TT prallte heute Morgen, am 19.05.2019, auf der St2509, zwischen Leipheim und Unterfahlheim, gegen einen Baum. Der Fahrzeuglenker war am ...