Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Donauwörth: Asylkritische Transparente am Rathaus aufgehängt
Polizei Dienststelle Blaulicht im Einsatz
Symbolfoto: © Petair - Fotolia

Donauwörth: Asylkritische Transparente am Rathaus aufgehängt

Bereits am 03.11.2018, gegen 08.00 Uhr, stellte ein Sicherheitsdienstmitarbeiter am Treppenaufgang im Außenbereich des Rathauses ein asylkritisches Transparent fest.
Des Weiteren wurden laminierte Zeitungsartikel mit negativem Asylbezug aufgehängt sowie ein Behältnis mit übel riechender Flüssigkeit aufgestellt. Aufgrund des Gewichts des abgestellten Behältnisses ist davon auszugehen, dass mehrere Personen daran beteiligt waren. Die Verursacher sind unbekannt. Aktuell prüft die Kriminalpolizeiinspektion Dillingen, inwieweit hier möglicherweise eine verbotene Handlung vorliegt. Eine Straftat im Sinne des §86a StGB (Verwenden von Kennzeichen verfassungsfeindlicher Organisationen) ist derzeit nicht erkennbar.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Hoverboard

Mindelheim: Bub mit „Hoverboard“ unterwegs

Am 15.01.2019 bemerkte eine Streife der Polizei Mindelheim gegen 18.30 Uhr einen Achtjährigen in der Landsberger Straße, welcher mit einem sogenannten „Hoverboard“ unterwegs war. Der ...

Polizei Blaulicht Blaulichtbalken

Bad Wörishofen: Schneeball aus dem dritten Stock an Kopf geworfen

Was sich nach einem Jungenstreich anhört, war ein erwachsener Mann, der am 15.01.2019 einer Frau einen Schneeball an den Kopf warf. Vom zweiten Stock eines ...