Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Kettershausen: Feuerwehren löschen Brand an Biogasanlage
Feuerwehr DLK Drehleiter
Symbolfoto: Mario Obeser

Kettershausen: Feuerwehren löschen Brand an Biogasanlage

Feuerwehren rückten heute, am 08.11.2018, mit einem Großaufgebot aus, nachdem ein Brand in einer Biogasanlage gegen 16.00 Uhr der Polizeieinsatzzentrale mitgeteilt wurde.
Diese ging sofort in Telefonkonferenz mit der Integrierten Leitstelle Donau-Iller, welche entsprechende Alarmierungen auslöste. Die Feuerwehrkräfte brachten einen Schaumteppich auf der betroffenen Anlage aus, löschten und kühlten diese dadurch ab. Nach einiger Zeit konnte die darüber befindliche Folie dann geöffnet werden. Eine Gefahr besteht nicht mehr, der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.

Den derzeitigen Ermittlungen der Polizeiinspektion Memmingen zufolge, waren unsachgemäß betriebene Schweißarbeiten ursächlich für die Entzündung der Folie.

Anzeige
x

Check Also

Tuning Geschwindigkeit Reifen Aleksei Demitsev – Fotolia

Altenmünster: 18-jähriger fährt „Rallye“

Gegen 16.30 Uhr, am 25.05.2019, ging bei der Polizei eine Mitteilung über einen Fahrzeugführer ein, der in auffälliger Weise durch Hegnenbach fuhr. Dabei kam er ...

Alkotest Atemalkoholtest

Wertingen: Autofahrer prallt betrunken gegen Baum

Ein 53-jähriger Wertinger verursachte am 25.05.2019, gegen 23.00 Uhr, auf der Staatsstraße zwischen Wertingen und Binswangen einen Verkehrsunfall. Auf Höhe der Abzweigung in die Dillinger ...