Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » B16/Gundelfingen: Unfall fordert 20.000 Euro Sachschaden
Polizeifahrzeug Front
Symbolfoto: Mario Obeser

B16/Gundelfingen: Unfall fordert 20.000 Euro Sachschaden

Zu einem Verkehrsunfall mit einer Gesamtschadenshöhe von über 20.000 Euro war es am gestrigen Mittwochmorgen gegen 07.10 Uhr in Gundelfingen gekommen.
Eine 54-jährige Autofahrerin stieß beim Einfahren von der Günzburger Straße auf die Bundesstraße 16 mit dem Wagen eines 34-Jährigen zusammen, der in Richtung Dillingen unterwegs war und vor dem Einmündungsbereich an einem abbiegenden Lastkraftwagen vorbeigefahren war. Beide unfallbeschädigten Autos mussten abgeschleppt werden.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Handy

Offingen: Statt ersteigertes Smartphone Fälschung erhalten

Ein Mann aus Offingen ersteigerte auf einer Auktionsplattform ein Mobiltelefon im Wert für 545 Euro. Kein Schnäppchen, wie sich herausstellte. Als er das Paket mit ...

Rauchmelder können Leben retten.

Kempten: Essen auf Herd vergessen

Ein Rauchmelder alarmierte heute Mittag gegen 14.00 Uhr Nachbarn in einem Mehrfamilienhaus im Kempten/Lenzfried, welche daraufhin die Feuerwehr riefen. Die Bewohner konnten das Gebäude unverletzt ...