Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Wolfertschwenden: Einbrecher nimmt Bargeld mit
Einbrecher
Symbolfoto: © Marco2811 - Fotolia.com

Wolfertschwenden: Einbrecher nimmt Bargeld mit

Zu einem Einbruch in ein Wohnhaus, am 09.11.2018, in Wolfertschwenden, sucht die Polizei Hinweise auf den Täter.
Am späten Freitagnachmittag verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter während einer nur zweistündigen Abwesenheit der Bewohner durch Aufhebeln einer Terrassentüre Zugang zu einem Einfamilienhaus in der Ahornstraße. Im Haus erbeutete der Täter einen dreistelligen Betrag an Bargeld und flüchtete anschließend. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo Memmingen entgegen 08331/100-0.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht Polizei

Dillingen: Zeugin beobachtet Unfallflucht in Tiefgarage

Dank einer Zeugin konnte am 18.05.2019 eine Unfallflucht in einer Dillinger Tiefgarage rasch aufgeklärt werden. Am Samstag gegen 18.00 Uhr prallte ein 22-jähriger Mann in ...

Heckenbrand

Zusmarshausen: Unkrautentfernung setzt Hecke in Brand

Am 18.05.2019 wollte gegen 15.00 Uhr ein 81-jähriger mit einem Bunsenbrenner Unkraut im Bereich seiner Thujahecke abbrennen. Hierbei geriet die Hecke in Brand. Die Feuerwehr ...