Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Wolfertschwenden: Einbrecher nimmt Bargeld mit
Einbrecher
Symbolfoto: © Marco2811 - Fotolia.com

Wolfertschwenden: Einbrecher nimmt Bargeld mit

Zu einem Einbruch in ein Wohnhaus, am 09.11.2018, in Wolfertschwenden, sucht die Polizei Hinweise auf den Täter.
Am späten Freitagnachmittag verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter während einer nur zweistündigen Abwesenheit der Bewohner durch Aufhebeln einer Terrassentüre Zugang zu einem Einfamilienhaus in der Ahornstraße. Im Haus erbeutete der Täter einen dreistelligen Betrag an Bargeld und flüchtete anschließend. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo Memmingen entgegen 08331/100-0.

Anzeige
x

Check Also

Rote Ampel

Dillingen: Pkw fährt über rote Ampel – Radfahrerin verletzt

Mit mittelschweren Verletzungen musste eine 84-jährige Fahrradfahrerin am Montag, den 22.07.2019, per Rettungswagen in das Krankenhaus Dillingen eingeliefert werden. Sie wurde in Dillingen von einem ...

Stop Polizei Anhaltekelle

Memmingerberg: Bei Kontrolle gefälschten Führerschein vorgelegt

Die Grenzpolizei Pfronten kontrollierte am 20.07.2019 den Reiseverkehr zum Flughafen Memmingen. Hierbei legte ein Pkw-Fahrer einen albanischen Führerschein vor. Da der 33-jährige Mann seit 01.01.2019 ...