Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Wolfertschwenden: Einbrecher nimmt Bargeld mit
Einbrecher
Symbolfoto: © Marco2811 - Fotolia.com

Wolfertschwenden: Einbrecher nimmt Bargeld mit

Zu einem Einbruch in ein Wohnhaus, am 09.11.2018, in Wolfertschwenden, sucht die Polizei Hinweise auf den Täter.
Am späten Freitagnachmittag verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter während einer nur zweistündigen Abwesenheit der Bewohner durch Aufhebeln einer Terrassentüre Zugang zu einem Einfamilienhaus in der Ahornstraße. Im Haus erbeutete der Täter einen dreistelligen Betrag an Bargeld und flüchtete anschließend. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo Memmingen entgegen 08331/100-0.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Polizeifahrzeuge mit Frontblitzer im Einsatz

Blaubeuren: Frontalzusammenstoß in Weiler endet glimpflich

Am Mittwoch, den 20.03.2019, trugen drei Personen bei einem Unfall in Weiler leichte Verletzungen davon. Gegen 11.30 Uhr war ein Kleinbus in der Straße Pfaffensteig ...

Blaulicht auf PKW

Laupheim: Betrunkener Radfahrer und Mofa-Lenker

Die Polizei stoppte am 20.03.2019 betrunkene Zweiradfahrer, einer verursachte einen Unfall in Laupheim. Ein 56- Jähriger fuhr mit seinem Fahrrad gegen 12.30 Uhr in der ...