Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Höchstädt: Rauch dringt aus Fenster einer Wohnung
Kochtopf Topf auf Herd
Symbolfoto: Rainer Fuhrmann - Fotolia

Höchstädt: Rauch dringt aus Fenster einer Wohnung

Am 09.11.2018, um 11.30 Uhr, wurde in der Herzogin-Anna-Straße in Höchstädt aus dem Fenster einer Wohnung im 1. OG eines Mehrfamilienhauses eine Rauchentwicklung gemeldet.
Von den alarmierten Einsatzkräften vor Ort, u. a. der Feuerwehr Höchstädt, welche mit 11 Kräften anrückte, wurde festgestellt, dass die 31-jährige Mieterin der Wohnung ihr Essen auf der Herdplatte vergessen hatte. Dieses brannte in den Topf ein. Bis auf das verbrannte Essen entstand kein Schaden. Die verrauchte Wohnung wurde durch die Feuerwehr Höchstädt gelüftet.

Anzeige
x

Check Also

Topf Herd

Bad Wörishofen: 96-Jährige vergisst Essen auf dem Herd

Am Donnerstagabend löste in einem Seniorenheim in Bad Wörishofen die Brandmeldeanlage aus. Wie in solchen Fällen üblich rückten Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst an. Die Einsatzkräfte ...

DLRG Wasserwacht

Aitrang: Im Elbsee vermisster Schwimmer tot aufgefunden

Seit dem späten Donnerstagabend, dem 18.07.2019, wurde ein 76-jähriger Mann vermisst, welcher am Elbsee bei Aitrag beim Schwimmen war. Heute wurde er schließlich gefunden. Nach ...