Home » Allgemein » Interessante Meldungen » B300/ Lettenbach: Spiegelklatscher mit landwirtschaftlichem Gespann
Außenspiegel Unfall
Symbolfoto: powell83 - Fotolia

B300/ Lettenbach: Spiegelklatscher mit landwirtschaftlichem Gespann

Zu einem Kontakt zwischen einem VW Passat und einem landwirtschaftlichem Gespann kam es am 10.11.2018, um 19.45 Uhr, auf der B300, bei Lettenbach.
Dabei ging der linke Außenspiegel des Pkws zu Bruch. Der Traktorfahrer setzte die Fahrt fort und hat sich bislang nicht gemeldet. Die Schadenshöhe wurde auf rund 600 Euro geschätzt.

Hinweise zum Verursacher nimmt die Polizei zusmarshausen unter Telefon 08291/1890-0 entgegen.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Ehrenamt

Freiwilliges Engagement: Garant für Sicherheit und gesellschaftlichen Zusammenhalt

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zum Tag des Ehrenamts: Freiwilliges Engagement ist Garant für Sicherheit und gesellschaftlichen Zusammenhalt sowie Basis für ein lebens- und liebenswertes Bayern ...

Polizeifahrzeug mir Blaulicht auf der Autobahn.

Zusmarshausen/A8: Sattelzug kommt von der Fahrbahn ab

Auf der A8 in Richtung Stuttgart kam es am Sonntagnachmittag zwischen der Anschlussstelle Adelsried und Zusmarshausen zu einem Verkehrsunfall. Nachdem der 66-jährige Fahrer eines Sattelzugs ...