Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Beimerstetten: Heizlüfter setzt Garage in Brand
Symbolfoto: Mario Obeser

Beimerstetten: Heizlüfter setzt Garage in Brand

Ein Heizlüfter setzte am Montag, 12.11.2018, in Beimerstetten eine Garage in der Bahnhofstraße in Brand.
Nach derzeitigen Ermittlungen der Polizei stand der Heizlüfter im Bereich einer Tür. Gegen 9 Uhr fing die Tür Feuer, welches schnell auf die Garage überging. Die Feuerwehr rückte aus und hatte den Brand schnell gelöscht. Etwa 30 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Verletzt wurde niemand. Der Schaden beträgt etwa 15.000 Euro.

Anzeige