Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Horgau: Mit Gegenverkehr kollidiert
Polizeifahrzeug Grün Front
Symbolfoto: Mario Obeser

Horgau: Mit Gegenverkehr kollidiert

Zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden kam es am 18.11.2018, um 13.30 Uhr, auf der St2510 bei Horgau.
Eine 43-jährige Autofahrerin bog vom Horgauer Bahnhof kommend nach links auf die St2510 Richtung Biburg ab und übersah dabei einen entgegen kommenden 76-jährigen Autofahrer und stieß mit diesem zusammen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Es entstand nach Angaben der Polizeiinspektion Zusmarshausen ein Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Kein Alkohol am Steuer steht im Bierkäpsele

Leipheim: Promille bei Kontrolle festgestellt

Am Freitag, 16.08.2019, gegen 23.00 Uhr wurde bei einem 50-jährigen Pkw-Fahrer im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle festgestellt, dass der Fahrer Alkohol intus hatte. Eine Überprüfung ...

Polizeikontrolle

Füssen: Pkw lief noch steuervergünstigt auf die verstorbene Mutter

Am 15.08.2019 wurde auf der St 2521 ein Pkw-Fahrer in Füssen zur allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass das Fahrzeug steuervergünstigt ...