Home » Allgemein » Regionalnachrichten » Salach: Unbekannte überfallen Spielhalle – Hinweise gesucht
Schusswaffe
Symbolfoto: © philipimage - Fotolia.com

Salach: Unbekannte überfallen Spielhalle – Hinweise gesucht

Geld erbeuteten zwei Männer am 17.11.2018 bei einem Überfall auf eine Spielhalle in Salach. Die Polizei sucht nach den Tätern und bittet um Hinweise.
Gegen 23.30 Uhr waren die Unbekannten in der Kuchbergstraße. Sie betraten die Spielothek und bedrohten die Angestellte. Unter Vorhalt einer Pistole forderte der Täter Geld von der Mitarbeiterin. Die Frau gab ihm das Bare. Sein Komplize hielt ein Messer in der Hand. Er beobachtete das Geschehen und die vier Gäste. Der Täter steckte die Beute in einen schwarzen Beutel. Beide Unbekannten flüchteten.

Die Polizei, Telefon 07161/632360, hat viele Spuren gesichert und die Ermittlungen aufgenommen.

Beschreibung des Täters
Vom Täter wissen die Beamten, dass er ungefähr 185 cm groß und schlank ist. Bei der Tat trug er eine schwarze Jogginghose und ein dunkles Oberteil. Er war mit einer schwarzen Sturmhaube maskiert und hatte eine schwarze Pistole dabei. Seine Beute verstaute er in einem schwarzen Beutel.

Angaben zum Komplizen
Den Komplizen schätzen die Zeugen auf eine Größe von ungefähr 180 cm. Der mollige Mann trug bei seiner Tat eine schwarze Jogginghose und einen schwarzen Kapuzenpullover. Er war mit einer Sturmhaube maskiert. An den Händen hatte er Handschuhe. Außerdem hatte er ein Messer dabei.

Hinsehen statt wegschauen lautet das Motto der bundesweiten Initiative “Aktion-tu-was” der Polizei, die zu mehr Zivilcourage aufruft. Informationen zur Aktion der Polizei finden Sie im Internet unter www.aktion-tu-was.de oder in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle.

Anzeige
x

Check Also

Polizeiauto mit Funkauto und Blaulicht

Günzburg: Pkw auf Parkplatz angefahren und stark beschädigt – Unfallflucht

Um circa 02.30 Uhr, am 15.09.2019, wurde ein Pkw einer 20-Jährigen, welcher auf einem Parkplatz in der Wilhelm-Maybach-Straße geparkt war, angefahren. Der Unfallverursacher hinterließ am ...

Betrunken Autofahrer

Verkehrskontrollen: Betrunkene Fahrer in Günzburg und Neu-Ulm

In der Nacht auf den 15.09.2019 wurden im Rahmen von Verkehrskontrollen durch Beamte der Autobahnpolizei zwei Autofahrer festgestellt, die unter dem Einfluss von Alkohol standen. ...