Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Ulm: Bagger brennt in Firmenhalle
Symbolfoto: Mario Obeser

Ulm: Bagger brennt in Firmenhalle

Am Dienstag, den 20.11.2018, kam es zu einem Brand eines Baggers in einem Betrieb im Ulmer Donautal.
Gegen 20.30 Uhr brach im Motorraum des Baggers ein Feuer aus. Dieser stand in einer Firma im Ulmer Donautal. Wegen des Rauchs mussten die Arbeiter die Halle kurzzeitig verlassen. Die Feuerwehr löschte das Fahrzeug schnell. So beschränkte sich der Schaden auf den Bagger. Verletzt wurde durch den Brand niemand.

Anzeige