Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Deisenhausen: Wer ist der von einem Pkw erfasste Mann?
Polizeifahrzeug bei Nacht mit Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Deisenhausen: Wer ist der von einem Pkw erfasste Mann?

Die Identität eines Mannes, der am 22.11.2018 bei Deisenhausen von einem Pkw erfasst und verletzt wurde, war zunächst unklar.
Gestern, gegen 06.30 Uhr, schob ein Fußgänger sein Fahrrad am rechten Fahrbahnrand auf der Staatsstraße zwischen Krumbach und Deisenhausen. Eine 54-jährige Pkw-Fahrerin erkannte den dunkel gekleideten Mann und dessen unbeleuchtetes Fahrrad zu spät und erfasste ihn mit ihrem Fahrzeug. Der Mann wurde gegen die Windschutzscheibe geschleudert und trug schwere Verletzungen davon. Warum der Verletzte nicht den direkt angrenzenden Fuß- und Radweg benutzte, ist bislang unbekannt, da er noch nicht befragt werden konnte. Die Identität des Mannes war zunächst ebenfalls noch ungeklärt, da er keinerlei Ausweispapiere mit sich führte und er diese nicht preisgab.. Die polizeilichen Ermittlungen ergaben, es handelt sich um eine Person aus dem Landkreis Heidenheim. Warum der Geschädigte seine Identität nicht preisgeben wollte, bedarf noch weiterer Ermittlungen.

Der Verletzte hat eine Glatze mit grauweißem Haarkranz und längeren nackenlangen Haaren. Er trägt einen Bart und hat eine normale Figur mit einer Größe von ca. 170 cm.

Wer Hinweise auf die Person geben kann oder jemanden vermisst auf den die Beschreibung passen könnte, soll sich mit der Polizeiinspektion Krumbach unter Telefon 08282/905-0 in Verbindung setzen. Aufgrund der mitgeführten Gegenstände kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Geschädigte keinen festen Wohnsitz hat und möglicherweise dem Obdachlosenmilieu angehört.

Anzeige
x

Check Also

Kein Alkohol am Steuer steht im Bierkäpsele

Bellenberg: Nach Unfall bei Verursacher Alkohol gerochen

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 17.09.2019 in Bellenberg, der keine Verletzten, aber Sachschaden forderte. Am Dienstagabend fuhr ein 32-jähriger Pkw-Fahrer auf der Ulmer Straße ...

Seniorin telefoniert Frau Telefon

Leipheim/Günzburg/Ichenhausen: Mehrere Betrugsanrufe mitgeteilt

Am Dienstag, dem 17.09.2019, gingen bei Bürgerinnen und Bürgern wieder mehrere Betrugsanrufe ein. Drei von ihnen teilten dies der Polizei mit. Am 17.09.2019 gegen 14.00 ...