Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Radfahrer nach Unfall mit Pkw verletzt
Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral
Symbolfoto: Mario Obeser

Dillingen: Radfahrer nach Unfall mit Pkw verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einer 46-jährigen Fahrerin, am 27.11.2018 gegen 15.00 Uhr in der Ziegelstraße in Dillingen, hat sich ein 22-jähriger Fahrradfahrer leichte Verletzungen zugezogen.
Die 46-Jährige tastete sich mit ihrem Wagen aus einer Parkfläche auf Höhe der Mitteschule auf die Ziegelstraße heraus. Die Sicht nach rechts war wegen einer Hecke eingeschränkt, weshalb sie den aus Richtung Schillerstraße auf dem gemeinsamen Fuß- und Radweg herannahenden 22-Jährigen nicht rechtzeitig bemerkte. Dieser war seinerseits abgelenkt, da ihm jemand zugerufen hatte und er sich just in diesem Moment umdrehte, als er kurz vor der ausfahrenden 46-Jährigen war. Bei der dann folgenden Kollision entstand ein Gesamtschaden von etwa 200 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Schriftzug Polizei Front

Westerheim: Rund 30.000 Euro Sachschaden durch Aquaplaning

Am Nachmittag des 21.05.2019 kam eine 51-jährige Pkw-Fahrerin zwischen Oberwesterheim und Sontheim aufgrund von Aquaplaning ins Schleudern. Ihr Fahrzeug geriet auf die beginnende Leitplanke und ...

ausgeschaltetes LED Blaulicht

Burgau: Mofa am Bahnhof gestohlen

Am vergangenen Montag, am 20.05.2019, zwischen 13.00 Uhr und 22.00 Uhr entwendete ein bisher unbekannter Täter ein Kleinkraftrad, das am Burgauer Bahnhof abgestellt war. Das ...