Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Auffahrunfall auf der B16 bei Gundelfingen
Rettungswagen BRK
Symbolfoto: Mario Obeser

Auffahrunfall auf der B16 bei Gundelfingen

Eine 28-jährige Autofahrerin wurde bei einem Auffahrunfall am 27.11.2018 gegen 14.25 Uhr auf der Bundesstraße 16 bei Gundelfingen leicht verletzt.
Sie war mit ihrem Wagen zwischen der Ausfahrt Gundelfingen Süd und den Fetzerseen in Richtung Günzburg unterwegs gewesen und musste, wie auch ein vor ihr fahrender 28-jähriger Fahrzeuglenker, aufgrund eines vorausfahrenden 36-jährigen Autofahrers, der in eine Haltebucht neben der Fahrbahn ausgefahren war, abbremsen. Ein hinter der 28-Jährigen fahrender 32-Jähriger fuhr mit seinem Wagen auf deren Auto auf. Bei der Kollision geriet der 32-Jährige mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn und touchierte einen Hinterreifen an einem in Richtung Gundelfingen fahrenden Lastkraftwagen, der von einem 31-Jährigen gesteuert wurde.

Die leicht verletzte 28-Jährige wurde mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus Günzburg gefahren. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 17.000 Euro. Das Auto des 32-Jährigen musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden.

Anzeige