Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Radfahrer ohne Licht von Autofahrerin nicht gesehen
Fahrradfahrer Nacht Fahrrad
Symbolfoto: Michael - Fotolia

Günzburg: Radfahrer ohne Licht von Autofahrerin nicht gesehen

In Günzburg übersah am 27.11.2018 eine Autofahrerin einen Radfahrer beim Abbiegen. Der Radler war wohl ohne Licht unterwegs.
Am frühen gestrigen Morgen wollte eine 28-jährige Pkw-Fahrerin an der Einmündung Kappenzipfel – Heidenheimer Straße vom Kappenzipfel kommend auf die Heidenheimer Straße einbiegen. Hierbei übersah sie einen 26-jährigen Radfahrer, welcher auf dem Radweg der Heidenheimer Straße in Richtung Stadtmitte unterwegs war. Beim Zusammenstoß beider Fahrzeuge wurde der Radfahrer leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro. Zur Unfallzeit war es noch dunkel und der Radfahrer war nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen ohne Licht unterwegs.

Anzeige
x

Check Also

Brand Filteranlage Alko Kleinkoetz 12112019

Kleinkötz: Brand einer Filteranlage in Industriebetrieb

Um 00.45 Uhr, am 12.11.2019, wurde durch die Integrierte Leitstelle, aufgrund der Auslösung der Brandmeldeanlage, ein Brand in einem Industriebetrieb in Kleinkötz gemeldet. Vor Ort ...

Merklingen/A8: Unfall mit mehreren Fahrzeugen auf glatter Fahrbahn

Hoher Sachschaden entstand am Montag, den 11.11.2019, bei einem Verkehrsunfall, der sich auf der Autobahn 8 bei Merklingen ereignete. Kurz nach 06.00 Uhr fuhr ein ...