Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Einbruch in Geschäft
Einbrecher macht sich zu schaffen
Foto: Polizeiliche Kriminalprävention (Symbolfoto)

Günzburg: Einbruch in Geschäft

Vom 27.11.2018, 18.00 Uhr bis 28.11.18, 07.45 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter über die Terrassentüre Zugang zu einem Ladengeschäft in der Ichenhauser Straße.
Beide Terrassentüren standen offen, Spuren oder Schäden konnten nicht festgestellt werden. Möglicherweise war eine der beiden Türen nicht richtig verschlossen, sodass diese aufgedrückt werden konnte. Aus einer Geldkassette wurde Bargeld entwendet. Die leere Geldkassette konnte im Gartenbereich aufgefunden werden. Zeugenhinweise erbittet die Polizei Günzburg unter der Telefonnummer 08221/919-0.

Anzeige
x

Check Also

Geldautomat

Ulm: Täter sprengen Geldautomaten und flüchten unerkannt

Unbekannte drangen Montagnacht, 24.06.2019, in ein Geldinstitut in Ulm ein, um einen Geldautomaten zu sprengen. Gegen 03.15 Uhr hebelten Unbekannte die Tür an einer Bank ...

Alkohol Kontrolle Promille

Senden/B28: in Leitplanke gefahren und geflüchtet – Polizei ermittelt Unfallflüchtigen

Einen Unfall mit Sachschaden verursachte ein 26-jähriger Pkw-Fahrer am Sonntagvormittag auf der B 28 und flüchtete im Anschluss. Später konnte er durch die Polizei ermittelt ...