Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Zeuge marschierte mit Marihuana in der Tasche ins Gericht
Marihuana Drogen Betäubungsmittel
Symbolfoto: © wollertz - Fotolia

Dillingen: Zeuge marschierte mit Marihuana in der Tasche ins Gericht

Am 28.11.2018 gegen 14.00 Uhr wurde die Polizei ins Amtsgericht Dillingen gerufen. Ein 21-jähriger Landkreisbewohner musste dort als Zeuge aussagen.
Bei der Einlasskontrolle wurde bei ihm eine Druckverschlusstüte mit einer Kleinmenge Marihuana gefunden. Die Betäubungsmittel wurden dem 21-Jährigen abgenommen und er wurde wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz angezeigt.

Anzeige