Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Schlägerei nach Diskothekenbesuch unter mehreren Personen
Blaulicht Nacht
Symbolfoto von BSAktuell. https://www.bsaktuell.de

Neu-Ulm: Schlägerei nach Diskothekenbesuch unter mehreren Personen

Im Neu-Ulmer Stadtteil Offenhausen war es am 30.11.2018, nach einem Besuch einer Disko, zwischen insgesamt sieben Personen zu einer Auseinandersetzung gekommen.
Am Freitag, gegen 23.45 Uhr, wurde der Polizei Neu-Ulm eine Schlägerei im Bereich der Lessingstraße mitgeteilt, weshalb mehrere Streifen der Polizeiinspektion Neu-Ulm sowie eine Unterstützungsstreife der Autobahnpolizei Günzburg in die Lessingstraße eilten.

Wie sich herausstellte, kam es nach dem Besuch einer Neu-Ulmer Diskothek, zu einem Streit zwischen zwei Personengruppen welche sich aus vier Illertissener und Vöhringer im Alter von 16 bis 18 Jahren, sowie einer aus Neu-Ulm und Ulm stammenden Dreiergruppe im Alter von jeweils 17 Jahren zusammensetzten. Einer der drei ist bislang aber noch unbekannt. Die Dreiergruppe provozierte aus einem bislang unbekannten Grund die Gruppe der Illertissener und Vöhringer. Als diese aber auf die Provokationen nicht eingehen wollten, schlug zunächst der aus Ulm stammende 17-jährige einem 16-jährigen Illertissener mehrfach mit der Faust gegen den Kopf und zeitgleich schlug der bislang unbekannte Dritte einem 17-jährigen Illertissener mehrfach mit der Faust ins Gesicht. Als die Polizei verständigt wurde, flüchtete die Dreiergruppe vom Tatort. Es konnten letztlich nur die beiden 17-jährigen aus Neu-Ulm und Ulm festgestellt werden. Der Dritte im Bunde wurde nicht mehr angetroffen. Von diesem ist nur bekannt, dass er eine rote Jacke trug.

Alle angetroffenen Personen waren deutlich alkoholisiert, mit Werten von zum Teil deutlich über einem Promille. Der 17-jährige Illertissener musste zur Behandlung einem Krankenhaus zugeführt werden. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm unter Telefon 0731/8013-0 zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Kein Alkohol am Steuer steht im Bierkäpsele

Bellenberg: Nach Unfall bei Verursacher Alkohol gerochen

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 17.09.2019 in Bellenberg, der keine Verletzten, aber Sachschaden forderte. Am Dienstagabend fuhr ein 32-jähriger Pkw-Fahrer auf der Ulmer Straße ...

Seniorin telefoniert Frau Telefon

Leipheim/Günzburg/Ichenhausen: Mehrere Betrugsanrufe mitgeteilt

Am Dienstag, dem 17.09.2019, gingen bei Bürgerinnen und Bürgern wieder mehrere Betrugsanrufe ein. Drei von ihnen teilten dies der Polizei mit. Am 17.09.2019 gegen 14.00 ...