Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: 23-Jähriger ergriff bei Anblick der Polizei die Flucht
Blaulicht auf Einsatzfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Dillingen: 23-Jähriger ergriff bei Anblick der Polizei die Flucht

In der Nacht zum 01.11.2018 stellten Beamte der Polizeiinspektion Dillingen ein Gruppe Heranwachsender am Bahnhof in Dillingen fest.
Als die Polizisten auf die Gruppe zugingen, rannte ein 23-Jähriger sofort weg. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf, waren offenbar sportlicher als der Flüchtende und konnten diesen nach etwa 500 Meter stoppen. Bei seiner Kontrolle wurden Hinweise auf Betäubungsmittelbesitz festgestellt. Eine spätere Durchsuchung seiner Wohnung führte zur Auffindung von geringen Mengen Marihuana und Amphetamin.

Anzeige