Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Weißenhorn » Pfaffenhofen: Mann findet Geldbeutel und steckt ihn ein
Blaulicht, Blaulichter,
Symbolfoto: Mario Obeser

Pfaffenhofen: Mann findet Geldbeutel und steckt ihn ein

Die Polizei Weißenhorn sucht Zeugen zu einem offenbar unehrlichen Finder eines Geldbeutels am 01.12.2018 in Pfaffenhofen.
Am Samstagmittag war eine junge Dame in der Hauptstraße in Pfaffenhofen zu Fuß unterwegs. Dabei verlor sie ihren Geldbeutel. Die Inhaberin des Geldbeutels suchte kurzerhand danach. Eine Zeugin konnte noch bemerken, wie ein unbekannter Mann diesen Geldbeutel aufhob und daraufhin weiter in Richtung Süden lief. Es fehlen bislang jegliche Hinweise auf den Mann, welcher den Geldbeutel eingesteckt und somit unterschlagen hatte. Den Geldbeutel hatte der Mann bislang an keiner Stelle abgegeben. Es wird gebeten, dass sich Zeugen, welche sachdienliche Hinweise hierzu geben können, mit der Polizeiinspektion Weißenhorn, Telefon 07309 /96550 in Verbindung setzen.

Anzeige
x

Check Also

Motorradunfall ST2023 Rieden-Kissendorf 21092019 8

Kreis Günzburg: Motorräder stoßen bei Rieden frontal zusammen

Am späten Nachmittag des 21.09.2019 kam es auf der Staatsstraße 2023 zwischen Rieden a.d. Kötz und Großkissendorf zu einem Zusammenstoß zweier Motorradfahrer mit zwei Verletzten. ...

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Kreis Dillingen: Unfallfluchten in Höchstädt und Wertingen

Die Polizeiinspektion Dillingen bittet um Hinweise eventueller Zeugen von zwei Unfallfluchten in Höchstädt und Wertingen. Diese ereigneten sich am gestrigen Freitag, den 20.09.2019. Renault Megane ...