Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Nattheim/B466: Rettungshubschrauber nach Unfall im Einsatz
Unfall Nattheim-Heidenheim 03122018 2
Foto: Straub/KFV-Heidenheim

Nattheim/B466: Rettungshubschrauber nach Unfall im Einsatz

Gegen 11.20 Uhr, 03.12.2018, fuhr ein VW von Heidenheim in Richtung Nattheim. Der Pkw schleuderte und kam auf die Gegenfahrbahn wo er mit einem Seat kollidierte.
Die Unfallverursacherin war nach dem Unfall in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehren aus Nattheim und Heidenheim kamen und befreite sie. Die 37-Jährige verletzte sich bei dem Unfall schwer. Ein Rettungshubschrauber sie in eine Klinik. Die Lenkerin des Ibiza zog sich leichte Verletzungen zu. Rettungskräfte brachten die 28-Jährige ebenfalls in ein Krankenhaus. Die Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit.

Den Gesamtsachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 20.000 Euro. Die Fahrbahn war für die Zeit der Unfallaufnahme gesperrt.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Nummer 110

Senden/A7: Noch schnell abfahren wollen und dabei gegen Fahrbahnteiler geprallt

Auf der Autobahn 7 bei Senden kam es am Donnerstag, 19.09.2019, gegen Abend, zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Der Fahrer eines ...

Telefon Telefonapparat

Günzburg: Wieder Anrufe falscher Polizeibeamter

Gestern in dem Zeitraum zwischen 21.30 Uhr und 22.00 Uhr erhielten mehrere Bürger aus dem Stadtgebiet Günzburg wieder einmal Anrufe von falschen Polizeibeamten. Unter der ...