Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Nattheim/B466: Rettungshubschrauber nach Unfall im Einsatz
Unfall Nattheim-Heidenheim 03122018 2
Foto: Straub/KFV-Heidenheim

Nattheim/B466: Rettungshubschrauber nach Unfall im Einsatz

Gegen 11.20 Uhr, 03.12.2018, fuhr ein VW von Heidenheim in Richtung Nattheim. Der Pkw schleuderte und kam auf die Gegenfahrbahn wo er mit einem Seat kollidierte.
Die Unfallverursacherin war nach dem Unfall in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehren aus Nattheim und Heidenheim kamen und befreite sie. Die 37-Jährige verletzte sich bei dem Unfall schwer. Ein Rettungshubschrauber sie in eine Klinik. Die Lenkerin des Ibiza zog sich leichte Verletzungen zu. Rettungskräfte brachten die 28-Jährige ebenfalls in ein Krankenhaus. Die Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit.

Den Gesamtsachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 20.000 Euro. Die Fahrbahn war für die Zeit der Unfallaufnahme gesperrt.

Anzeige
x

Check Also

Taxischild mit Spiegelung im Dach des Taxis

Illertissen: Taxifahrgast zu betrunken zum aussteigen

Eine Taxifahrerin benötigte am 17.06.2019 in Illertissen die Hilfe der Polizei wegen eines stark betrunkenen Fahrgastes. Gestern Abend gegen 21.00 Uhr beförderte eine Taxifahrerin ihren ...

Polizeifahrzeug Grün Front

Haunstetten: Bei Auseinandersetzung Schlichterin ins Gesicht geschlagen

Am 16.06.2019, gegen 01.10 Uhr, meldeten Zeugen eine körperliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen in der Rentmeisterstraße in Haunstetten. Auch ein Messer war im Spiel. Vor ...