Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Wittislingen: Ein Verletzter durch Unfall beim Abbiegen
Rettungswagen mit Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Wittislingen: Ein Verletzter durch Unfall beim Abbiegen

Am 04.12.2018 gegen 07.00 Uhr wollte eine 42 jährige Fahrerin eines Ford Fiestas von der Staatsstraße 2032 auf Höhe Wittislingen nach links abbiegen.
Dabei übersah sie einen entgegenkommenden VW Golf, der von Wittislingen in Richtung Ziertheim fuhr. Dabei kam es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Ein 58 jähriger Mitfahrer im VW Golf erlitt durch den Aufprall leichte Verletzungen und musste vor Ort ambulant durch einen hinzugerufenen Rettungsdienst behandelt werden. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 16.000 Euro. Durch die Feuerwehr Wittislingen die mit 15 Einsatzkräften vor Ort war, wurde die Unfallstelle abgesichert und der Verkehr umgeleitet.

Anzeige
x

Check Also

Polizeiauto mit Funkauto und Blaulicht

Günzburg: Pkw auf Parkplatz angefahren und stark beschädigt – Unfallflucht

Um circa 02.30 Uhr, am 15.09.2019, wurde ein Pkw einer 20-Jährigen, welcher auf einem Parkplatz in der Wilhelm-Maybach-Straße geparkt war, angefahren. Der Unfallverursacher hinterließ am ...

Betrunken Autofahrer

Verkehrskontrollen: Betrunkene Fahrer in Günzburg und Neu-Ulm

In der Nacht auf den 15.09.2019 wurden im Rahmen von Verkehrskontrollen durch Beamte der Autobahnpolizei zwei Autofahrer festgestellt, die unter dem Einfluss von Alkohol standen. ...