Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Pkw fährt nach Zusammenstoß mit Krankentransporter weiter
Krankentransport, BSAktuell
Symbolfoto: Mario Obeser

Dillingen: Pkw fährt nach Zusammenstoß mit Krankentransporter weiter

In Dillingen beschädigte ein überholender Pkw einen abbiegenden Krankentransporter und fährt unbeirrt weiter. Das unfallflüchtige Fahrzeug wird nun gesucht.
Am Freitag, den 07.12.2018, gegen 13.00 Uhr befuhr ein Krankentransportfahrzeug des BRK die Otto-Brenner-Straße in Dillingen in nördliche Richtung. Bei der Einfahrt zum Hof des BRK verringerte die Lenkerin des Krankenwagens die Geschwindigkeit und setzte zum Linksabbiegen an. Beim Abbiegevorgang wurde sie dann von einem bislang unbekannten Pkw-Führer links überholt. Bei diesem Überholvorgang streifte das überholende Fahrzeug den Krankentransportwagen an der linken Fahrzeugfront. Durch den leichten Anstoß entstand an dem Krankentransportfahrzeug ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Der unbekannte Fahrzeugführer fuhr nach dem Zusammenstoß, ohne anzuhalten und seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen, weiter Zu einem Personenschaden kam es bei dem Unfall nicht.

Hinweise zu dem Unfall werden bei der Polizeiinspektion Dillingen unter der Telefonnummer 09071/56-0 entgegengenommen.

Anzeige