Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Wasserburg: Rund 10.000 Euro Schaden bei Auffahrunfall
Auffahrunfall Kollissionsalarm Tacho
Symbolfoto: bluedesign - Fotolia

Wasserburg: Rund 10.000 Euro Schaden bei Auffahrunfall

Am späten Nachmittag des 12.12.2018 wollte ein 55-Jähriger mit seinem Pkw in Wasserburg von der Bubesheimer Straße nach links in die Gartenstraße abbiegen.
Im Einmündungsbereich musste er jedoch aufgrund Gegenverkehr anhalten. Ein hinter ihm fahrender 58-jähriger Pkw-Lenker hielt ebenfalls an. Ein ihm nachfolgender 54-jähriger Pkw-Fahrer erkannte die vor ihm haltenden Fahrzeuge zu spät und fuhr auf den Pkw des 58-Jährigen auf. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde das Fahrzeug des 58-Jährigen noch auf den Pkw des 55-Jährigen geschoben. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Atemschutz

Vöhringen: Flammen aus Müllcontainer auf einem Sattelanhänger

Die Feuerwehr musste am 18.04.2019 den Brand eines Müllcontainers auf einem Sattelanhänger bei Vöhringen löschen. Heute Morgen gegen 06.20 Uhr fuhr ein 30-jähriger Berufskraftfahrer mit ...

Rettungsdienst Koffer Rettungswagen

Ummendorf: Pkw stößt gegen Frau – schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Ummendorf, am 17.04.2019, bei dem ein Pkw eine Fußgängerin übersah, wurde diese schwer verletzt. Ein Ford parkte gegen 12.00 Uhr in ...