Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Deffingen: Beim Abbiegen Gegenverkehr übersehen
Polizeiauto Polizei
Symbolfoto: Mario Obeser

Deffingen: Beim Abbiegen Gegenverkehr übersehen

Beim Abbiegen achtete am 12.12.2018 eine Autofahrerin bei Deffingen nicht genügend auf den Gegenverkehr, was mit einem Unfall endete.
Eine 30-Jährige bog gestern im Bereich der Legolandallee mit ihrem Pkw nach links ab und übersah dabei einen entgegenkommenden Pkw, welcher von einem 51-Jährigen gefahren wurde. Zwischen beiden Fahrzeugen kam es zum Zusammenstoß, bei dem ein Schaden von mehreren tausend Euro entstand.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Polizeifahrzeug blau Nacht

Ulm: Betrunkener Radler fährt und tritt gegen Auto

In der Nacht zum 24.03.2019 wollte sich ein 49-Jähriger nach einem Unfall in Ulm aus dem Staub machen. Gegen 00.30 Uhr war Am Lederhof ein ...

Rettungswagen Heck

Dillingen: Mädchen läuft vor Fahrradfahrer

Am 24.03.2019 waren in Dillingen ein Fahrradfahrer und ein kleines Mädchen kollidiert. Ein Rettungswagen wurde gerufen. Gegen 14.50 Uhr befuhr ein 36-jähriger Fahrradfahrer die Ziegelstraße ...